EINE DOKUMENTATION
© Copyright 2000 - 2018 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten Brohl BE Brohl BE
Die Brohltalbahn wurde in drei Etappen eröffnet. Das erste Teilstück von Brohl nach Engeln am 14. Januar 1901, das zweite Stück von Engeln nach Weibern folgte am 1. Mai 1901 und das letzte Teilstück nach Kempenich wurde am 7. Januar 1902 fertig gestellt. Die Bahnlage verfügte ab 1928 über eine Rollbockanlage. 1933 wurde die Strecke zum Hafen mit einem Dreischienengleis versehen.
Bilder Brohl
Luftaufnahme
Brohl - Brohltalbahn Brohl - Brohl BE
Brohltalbahn
Z Bahnhof iel ahnbauten mehr zum Thema hier  B
nach oben  > nach oben  >